Start Home

Seminar Fremdsprachenkorrespondenten IHK

Drucken PDF

Von Profis für Profis

Unser Seminar für Fremdsprachenkorrespondenten Englisch bereitet Kaufleute gründlich auf die IHK-Prüfung vor

Im Berufsalltag der Kaufleute spielt Englisch inzwischen oft eine Hauptrolle. Business English ist daher ein Muss und reicht in vielen Situationen aus, doch oft ist ein stilsicherer Umgang mit der Sprache nötig. Unser Seminar für die Vorbereitung auf die IHK-Prüfung ist daher ein Dauerbrenner. Und der Einstieg ist mit dem heutigen Schulenglisch, das die Teilnehmer mitbringen, gar nicht so schwer.

Sprachkompetenz

  • Endlich Sicherheit bei komplexen Formulierungen in kaufmännischen Texten und der Korrespondenz
  • Den richtigen Ton treffen, auch bei schwierigen Kunden
  • Immer die passenden sprachlichen Mittel beim Dolmetschen, bei Telefongesprächen und für Memos

Ergebnisse

Die Teilnehmer an unserem Seminar für Fremdsprachenkorrespondenten erzielen bei den Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer durchweg sehr gute Ergebnisse. Das liegt auch an der gründlichen Vorbereitung. Eine überschaubare Gruppe (5 bis 10 Teilnehmer) ermöglicht es, auf Ihre individuellen Schwächen einzugehen und Ihre Stärken zu entwickeln. Durch das flexible Kurssystem können Sie sowohl den Zeitpunkt für den Start als auch die nötige Teilnahmedauer selber bestimmen.

Seminar

Weitere Informationen über das Seminar finden Sie auf dieser Seite. Sie sind außerdem herzlich eingeladen zum Probehören. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an (0541/22653) oder schreiben uns eine Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) bzw. nehmen das Kontaktformular.

 

Schlagzeilen

Immer wieder werden die Sprachniveaus nach Begriffen wie "A1" oder "B2" eingeordnet. Diese beziehen sich auf den Europäischen Referenzrahmen, den wir in diesem Artikel näher erläutern.