An der IHK findet heute der schriftliche Teil der Abschlussprüfung unserer Ausbildung zu Fremd­sprachen­korre­spondenten für Spanisch statt.

Die Spanischprüflinge von uns kommen aus zwei Gruppen: Die eine Gruppe hat Spanisch als zweite Hauptsprache, für die anderen (aus der Französischgruppe) ist Spanisch die 3. Fremdsprache als Kurs. Beide Gruppen kommen in den zwei Jahren der Ausbildung auf Prüfungsniveau.

Wie berichtet, fand die Französischprüfung schon Ende April statt. Letzte Woche war die schriftliche Englischprüfung, und heute ist Spanisch dran. Wir haben übrigens in jedem Jahrgang etwa 40 % TeilnehmerInnen, die die Korrespondentenprüfungen in allen drei Sprachen machen.

Wir wünschen allen Teilnehmern auch heute wieder ganz viel Erfolg bei der Prüfung!

  • Übersicht

    Es ist schon erstaunlich, was Sie aus den den zwei/drei Jahren der Ausbildung bei uns machen können. Eine grafische Übersicht über das gesamte Ausbildungsprogramm finden Sie hier.